Hallo Leute,

Sorry, dass ich länger nichts von mir habe hören lassen.
Die Wochen nach meinem Sturz habe ich im Training täglich mein Bestes gegeben in der Hoffnung, eventuell an diesem Wochenende in Italien doch noch an den Start zu gehen. Es tut natürlich extrem weh, dieses Rennen nicht zu fahren und kampflos Platzierungen zu verlieren.

 

Ich habe mir vorgenommen in Ernee wieder zu fahren und hoffe, dass mein Knochen bis dahin so gut geheilt ist und ich wenigstens einige Punkte für die Meisterschaft sammeln kann.
Mit meinem Gesicht bzw. Auge ist auch wieder alles in Ordnung und ich kann wieder 100% sehen.
Ich bin deshalb sehr positiv gestimmt, die Saison ist keineswegs vorbei.
Ich bedanke mich bei meinen Sponsoren, meinem Team und meiner Familie für die Unterstützung, wir werden bald wieder am Start stehen!

Eure Anne#111

Letzte Änderung am Freitag, 21 April 2017 13:05

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Kontakt

Anne auf Facebook

 

Zum Seitenanfang