Mein erster Blog

Hallo Leute,
wie viele von euch bereits mitbekommen haben, habe ich eine neue Website, über diese werde ich euch in Zukunft in meinem Blog auf dem neusten Stand halten.
Hier habt Ihr die Möglichkeit mehr über mich zu erfahren, was ich erlebe, wo und wie ich trainiere und vieles mehr.

Zu Anfang möchte ich euch einen kleinen Einblick über meine Saison 2016 verschaffen.


Nachdem die ersten Rennen sehr schwer für mich waren, bin ich doch zufrieden mit dem Fortschritt, den ich machen konnte. Nach meinem Oberschenkelbruch in 2015 hatte ich für 2016 nur ein Ziel: Von Rennen zu Rennen besser werden und das habe ich definitiv erreicht. Die ersten drei GP´s waren sehr durchwachsen und ich hatte mit vielen Problemen zu kämpfen, nicht nur konditionell sondern auch gesundheitlich war ich nie auf der Höhe.
Im Sommer fand ich langsam zu einer stabilen Form und endlich hatte ich wieder Spaß beim Rennen fahren. Das war auch gut an meinen Ergebnissen zu sehen, ich konnte nicht nur in den Top 10 Fuß fassen, sondern auch an die Top 5 der WM anschließen. Am Ende Platz 7 in der FIM Women´s Worldchampionship und Platz 2 im DMV MX Ladies Cup 2016, mit diesen Resultaten bin ich sehr zufrieden.

 

Jetzt bin ich im Training für die neue Saison und um mich so gut wie nur möglich vorzubereiten, habe ich die Chance bekommen mein Wintertraining in Belgien mit Harry Everts zu absolvieren. Ich habe jetzt die Möglichkeit von den besten zu lernen und ich bin unglaublich dankbar für diese Chance. Das Training ist sehr intensiv und auch extrem hart aber ich bin mir sicher, dass es für mich der richtige Schritt war um mich zu verbessern.
Natürlich ist es nicht nur eine Herausforderung was mein Training betrifft sondern auch familiär und privat. Ich bin die meiste Zeit in Belgien, trainiere, bereite mein Bike alleine vor, mein Konditionstraining darf auch nicht zu kurz kommen und besonders viele Leute kenne ich hier noch nicht. Aber bereits nach wenigen Tagen kann ich sagen, dass es all das Wert ist und ich mich sehr wohl bei meiner Entscheidung fühle. 

Wie mein Training verläuft, erfahrt ihr in meinem nächsten Blog!
Eure Anne#111

Letzte Änderung am Dienstag, 22 November 2016 14:37

15 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Mehr in dieser Kategorie:

Kontakt

Anne auf Facebook

 

Zum Seitenanfang